Kompletter Service zur Gesundheitsüberwachung von Labortieren
Gesundheitsuntersuchungen

Unsere Gesundheitsuntersuchungen folgen den Empfehlungen der Federation of European Laboratory Animal Science Associations (FELASA). Darüber hinaus können wir noch eine Vielzahl weiterer Keime diagnostizieren.

Selbstverständlich untersuchen wir auch Spezies, für die es noch keine Empfehlungen der FELASA gibt (Fische, Schweine, etc.).


Gerne holen wir Ihre Tiere mit unserem vollklimatisierten Fahrzeug ab.


Unser Health Monitoring umfasst:
  • Ganztieruntersuchung
  • Untersuchung einzelner Organe, Biopsien, Fell, Blut, Kot, etc.
  • Untersuchung von Abstrichen von Tier und Material
  • Untersuchung von Filtervliesen in IVC-Racks
  • Wasserproben
Folgende Untersuchungsmethoden verwenden wir:
  • Serologische Tests (ELISA/IFA)
  • Direkte Antigen-Tests (RT-PCR / PCR)
  • Bakteriologie (Kultur, PCR)
  • Parasitologie (Mikroskopie, PCR)
  • Pathologie (Histopathologie)
  • Mikrobiologische Tests (Differenzierung, Antibiogramm)
Wir bieten zusätzlich zu den FELASA-Keimen folgende PCR-Profile an:
  • Pasteurella multocida
  • Mannheimia haemolytica
  • Actinobacillus muris
  • CAR bacillus
  • Klebsiella oxytoca
  • Klebsiella pneumoniae
  • Pasteurellaceae spp.
  • Pneumocystis murina
  • Pseudomonas aeruginosa
  • Staphylococcus aureus
  • Herpesvirus (MCMV, MTV)
  • LDHV
  • Polyomavirus
  • Astrovirus

Positive Ergebnisse aus der Serologie werden durch ein externes Labor nochmals gegengetestet.

mfd Diagnostics nimmt regelmäßig erfolgreich an Ringversuchen teil.